Wenn plötzlich Olaf und der weisse Hai plötzlich im Kinderzimmer auftauchen…

Fantasie ist ganz toll und wichtig. Und die meisten Kinder haben mehr als genug davon.

Toll ist natürlich auch , wenn man einen Dad hat, der sich sehr gut mit Filmschnitt-Programmen und Special Effects auskennt.
Dann nämlich kann es vorkommen, dass plötzlich das Wohnzimmer voller Lava ist, oder ein grosser Weisser Hai neben dem Sofa auftaucht oder der Olaf an der Türe klinget…

Logi Cicle – Die Social Kamera fürs Wohn- oder Kinderzimmer

Denkt ihr auch manchmal wenn ihr nicht zu Hause seid: „Hmm, ob alles wohl noch in Ordnung ist? Man wünscht sich dann manchmal so ein kleines Kristallkügelchen, in das man reinglotzen und einfach kurz einen Blick in die Wohnung werfen zu könnte. Und genau DAS könnt ihr jetzt mit der Logi Cicle Heimkamera.

Wenn die Online-Bestellung nicht eintrifft

Es gibt sie in Mami-Facebook-Gruppen, auf Ricardo oder im klassischen Online-Shop: Bestickte Windeln, selbstgemachte „Nuggiketteli“ oder günstige Second-Hand-Kinderkleider oder Babytragetücher in x-facher Ausführung. Also nix wie online bestellen. Ärgerlich nur, wenn die Bestellung nie zuhause eintrifft.
Wie die rechtliche Situation in der Schweiz aussieht, das lest ihr hier.

Wenn die Online-Bestellung nicht eintrifft

Es gibt sie in Mami-Facebook-Gruppen, auf Ricardo oder im klassischen Online-Shop: Bestickte Windeln, selbstgemachte „Nuggiketteli“ oder günstige Second-Hand-Kinderkleider oder Babytragetücher in x-facher Ausführung. Also nix wie online bestellen. Ärgerlich nur, wenn die Bestellung nie zuhause eintrifft.
Wie die rechtliche Situation in der Schweiz aussieht, das lest ihr hier.

Reparaturen in der Mietwohnung – wer bezahlt was?

In der Mietwohnung ist der Geschirrspüler kaputt, die gemeinsame Waschmaschine will nicht mehr richtig schleudern und der seit längerem verdrehte Duschschlauch gibt beim Frühjahrs-Putz endgültig den Geist auf und wird zur losen Spirale.
Wann muss ich als Mieter für die Reparaturen aufkommen, wann mein Vermieter? Unsere DAS Rechtsexpertinnen haben’s für euch zusammengefasst.

Nervige Werbeanrufe – was tun?

Das Abendessen steht auf dem Tisch, Kids und Eltern sitzen da und „rrrriiiiing“ klingelt das Telefon. Am anderen Ende eine Stimme, die besonders günstige Krankenkassen-Prämien verspricht oder ein Zeitschriften- oder Handy-Abo verkaufen will. Doch nicht nur via Festnetz auch via Mobiltelefon erreichen uns Werbeanrufe mittlerweile.
In unserem DAS Rechtstipp verraten wir euch, was ihr dagegen unternehmen könnt und wie die rechtliche Lage aussieht.

Wenn plötzlich Olaf und der weisse Hai plötzlich im Kinderzimmer auftauchen…

Fantasie ist ganz toll und wichtig. Und die meisten Kinder haben mehr als genug davon.

Toll ist natürlich auch , wenn man einen Dad hat, der sich sehr gut mit Filmschnitt-Programmen und Special Effects auskennt.
Dann nämlich kann es vorkommen, dass plötzlich das Wohnzimmer voller Lava ist, oder ein grosser Weisser Hai neben dem Sofa auftaucht oder der Olaf an der Türe klinget…

Wenn die Online-Bestellung nicht eintrifft

Es gibt sie in Mami-Facebook-Gruppen, auf Ricardo oder im klassischen Online-Shop: Bestickte Windeln, selbstgemachte „Nuggiketteli“ oder günstige Second-Hand-Kinderkleider oder Babytragetücher in x-facher Ausführung. Also nix wie online bestellen. Ärgerlich nur, wenn die Bestellung nie zuhause eintrifft.
Wie die rechtliche Situation in der Schweiz aussieht, das lest ihr hier.

Logi Cicle – Die Social Kamera fürs Wohn- oder Kinderzimmer

Denkt ihr auch manchmal wenn ihr nicht zu Hause seid: „Hmm, ob alles wohl noch in Ordnung ist? Man wünscht sich dann manchmal so ein kleines Kristallkügelchen, in das man reinglotzen und einfach kurz einen Blick in die Wohnung werfen zu könnte. Und genau DAS könnt ihr jetzt mit der Logi Cicle Heimkamera.

Familien Weekend im Europapark zu gewinnen

Na? Habt ihr am 10./11. Oktober 2015 schon was vor?
Wandern vielleicht?
Oder auf einen Berg klettern?
Velo fahren oder die Verwandtschaft besuchen?
Oder habt ihr vielleicht Lust 2 Tage im Europark zu verbringen? Dann lest einfach hier weiter.

Erziehungsbasar – Gelassen mit Gefühlsausbrüchen umgehen

Er kommt oft aus heiterem Himmel, nicht selten völlig unerwartet:
Der heftige Gefühlsausbruch bei Kids und Jugendlichen.
Ärger mit der Schule, dem Lehrer, Streit mit einer Freundin oder die Anweisungen der Eltern, die man total daneben findet, können ein Grund sein. Doch manchmal haben Eltern im ersten Moment überhaupt keine Ahnung, warum der Nachwuchs mit rotem Kopf im Wohnzimmer herum schreit und tobt.

Spiel und Spass

Spielen, friedlich, am besten zu zweit und dann erst noch möglichst lange? Das wärs. Doch welche Spielsachen erfüllen diese Kriterien? Es gibt da einige tolle Ideen. Schaut mal hier.

Tipps von A-Z / A wie Aufstehen

A wie Anziehen, B wie Baden, E, wie Einkaufen, Z wie Zähneputzen. Ein paar kleine, einfache, witzige Tipps wie ihr mit solchen Alltagssituationen möglichst entspannt und fantasievoll umgehen könnt.

Elternkurse und Beratung

Oft sind nur kleine Veränderungen nötig, um grosse Erfolge zu erreichen und das Familienleben harmonischer zu gestalten. Mit einfachen Strategien, zeige ich euch, wie ihr wieder mehr Ruhe und Harmonie in euren Erziehungsalltag bringen könnt. Wir packen zusammen einen „Rucksack mit nützlichen Werkzeugen“, welche ihr in verschiedenen Alltagssituationen einsetzen könnt.

Elternkurse bei Frau Elternplanet – neue Kursdaten

Möchtet ihr Alternativen zum schreien, drohen und strafen?
Möchtet ihr lernen Grenzen zu setzen und konsequent zu handeln?
Möchtet ihr ein friedlicheres und harmonischeres Familienleben?
Möchtet ihr einfach nur über Erziehung nachdenken und euch weiterbilden?
Dann schaut einmal hier.

Elternkurse bei Frau Elternplanet – neue Kursdaten

Möchtet ihr Alternativen zum schreien, drohen und strafen?
Möchtet ihr lernen Grenzen zu setzen und konsequent zu handeln?
Möchtet ihr ein friedlicheres und harmonischeres Familienleben?
Möchtet ihr einfach nur über Erziehung nachdenken und euch weiterbilden?
Dann schaut einmal hier.