Durchsuche: gewinnen

PANIK ist ausgebrochen. Es ist Sommer und wie es in dieser Jahreszeit ab und zu so üblich ist: Es ist heiss, sehr heiss. Mit unzähligen schlauen Tipps (Viel Wasser trinken, die Fenster schliessen, nicht zu fest körperlich anstrengen…) usw. wurden wir in den letzten Tagen überhäuft. Kaum eine Zeitung die sich nicht mit den heissen Temperaturen befasst hat. Auch Elternplanet hat euch ja ÜBERLEBENSWICHTIGE Tipps gegen die Hitze serviert. Hier könnt ihr sie nachlesen. Falls ihr mit all diesen Tipps doch nicht so viel anfangen könnt oder sie alle schon ausprobiert, und sie nichts genützt haben, dann haltet euch jetzt…

Endlich wird’s wieder Frühling. Das heisst: Türen und Fenster auf, frische Luft und die Sonne reinlassen. Still und heimlich schleichen sich dann aber natürlich auch die fiesen Pollen ins Wohn-, Schlaf-, oder Kinderzimmer, bei uns gibt’s dann regelmässig ein Hust-, Schnupf- und Nieskonzert, inkl. roten Augen. Kinder leiden oft ganz besonders unter den Pollen und den ganzen Tag das Fenster geschlossen zu haben ist ja auch keine Option. Zudem setzen alltägliche Tätigkeiten wie Kochen, Putzen oder das Spielen mit Haustieren (haben wir zum Glück keine) weitere Allergene und Luftschadstoffe frei. Eine gute Luftqualität ist also besonders wichtig, denn immerhin machen…

Einen Drachen zu haben wäre manchmal schon echt praktisch. Er könnte einem die Wohnung aufräumen, die Wäsche bügeln, vielleicht auch das Mittagessen kochen oder ab und zu ein bisschen böse gucken und Funken speien, wenn die Kids sich mal wieder an die Gurgel springen. Doch leider leider gibt es Drachen ja nur in der Fantasie und im Kino. Und es gibt auch nur einen Ort in der Menschen und Drachen, Seite an Seite, friedlich zusammen leben. Das Wikingerdorf BERK hat sich genau zu einem solchen Platz entwickelt. Allerdings benehmen sich die dort beheimateten Drachen zunehmend chaotisch. Die Utopie des Zusammenlebens…

Alle Jahre wieder stellt man sich als Eltern die gleiche Frage: „Was packe ich bloss in den Adventskalender meiner Kinder rein?“ Einige fragen sich das schon im Juli und posten denn bereits Adventskalender Hilferufe in den Sozialen Netzwerken. Ich sitze dann jeweils im Bikini unter dem Sonnenschirm und denke: „Du, also NEIN. Im Hochsommer, da will ich also üüüberhaupt gar nix, nada von Adventskalendern wissen, nicht drüber nachdenken, nix drüber lesen und schon gar nicht anfangen zu basteln.“ Da ich persönlich zur Sorte: „Ach, da fällt mir dann schon irgend etwas ein, das mach ich dann wie immer gaaanz spontan,…

Seid ihr früher auch regelmässig an allen möglichen Open Airs rum gehüpft? Habt euch durch den Schlamm gekämpft, im Matsch fast eure Schuhe verloren, habt eure kleinen Igluzelte mit grossen Plastikplanen vor dem Regen geschützt, habt Strohballen und literweise Migros Eistee ins Sittertobel und auf den Gurten geschleppt, habt Wind und Kälte, aber auch tolle Hitzetage erlebt? Habt ihr auch zu Jovanotti, den Fantastischen Vier, Keziah Jones, Skunk Anansie, Spin Doctors, Simple Minds, Cypress Hill, Beastie Boys, Foo Fighters, Articolo 31, Van Morrison, Metallica, Neneh Cherry, Faithless, Shaggy, Moby, Chumbawamba, Alliance Ethnik, Patent Ochsner, Züri West, Iggy Pop, HIM, House…

Habt ihr gewusst, dass das Wort  BASTELN bei mir etwa die gleichen Gefühle auslöst wie: Bügeln Wäsche einräumen Geschirrspüler ausräumen Einkaufen Fällt irgendwo das Wort Basteln, dann schau ich, dass ich schnell eine Magen-Darm-Grippe vortäuschen, oder mich hinter einem sehr grossen Baum verstecken kann. Obwohl ich 5 Jahre das Lehrerseminar besucht habe, das Bastel-Gen hat irgendwie nie wirklich seinen Weg zu mir gefunden… Deshalb hab ich zuerst etwas gezögert, als mich NINTENDO angefragt hat, ob ich nicht «etwas Tolles mit Basteln» vorstellen möchte. Eine Magen-Darm-Grippe vorzutäuschen hätte nicht viel gebracht, ein sehr grosser Baum war auch grad nicht in der…

Pünktlich zum Start der Adventszeit bringen die Pixar Animation Studios ihren diesjährigen Weihnachtsfilm in die Kinos. Im Mittelpunkt steht dieses Mal Miguel Rivera, ein mexikanischer Junge, der sich selbst Gitarre spielen beigebracht hat. Da gibt es allerdings ein kleines Problem: Seit sein Ururgrossvater einst Frau und Kind verlassen hat um seinen Traum als Sänger zu verfolgen, ist bei Miguel zu Hause Musik strengstens verboten. Die Riveras glauben nämlich, Musik sei verflucht. Miguels Eltern und allen voran seine strenge Grossmutter Abuelita möchten, dass er Schuhmacher wird, wie es seit je her Familientradition ist, Um seinen Wunsch von der Musik nicht ganz aufgeben zu…

Es war einmal ein kleines Städtchen in Frankreich. Das hätte etwa so aussehen können: Dieses wunderbare Dörfchen gibt es wirklich. So wie ganz viele andere, sehr ähnliche Bjoux, die wir auf unserer kleinen Wohnmobilreise entlang der Dordogne in Frankreich entdeckt haben. Darüber werde ich euch hier in Kürze ein bisschen berichten. In so einem ähnlichen kleinen Dörfchen wohnte vor langer, langer Zeit ein hübsches Mädchen. Die kluge und anmutige Belle (gespielt von Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben. Einziger Störefried ist nur der Dorfschönlings Gaston (Luke Evans), der ihr ständig Avancen macht.…

1 2 3 6