Durchsuche: Gewinnspiel

Seid ihr früher auch regelmässig an allen möglichen Open Airs rum gehüpft? Habt euch durch den Schlamm gekämpft, im Matsch fast eure Schuhe verloren, habt eure kleinen Igluzelte mit grossen Plastikplanen vor dem Regen geschützt, habt Strohballen und literweise Migros Eistee ins Sittertobel und auf den Gurten geschleppt, habt Wind und Kälte, aber auch tolle Hitzetage erlebt? Habt ihr auch zu Jovanotti, den Fantastischen Vier, Keziah Jones, Skunk Anansie, Spin Doctors, Simple Minds, Cypress Hill, Beastie Boys, Foo Fighters, Articolo 31, Van Morrison, Metallica, Neneh Cherry, Faithless, Shaggy, Moby, Chumbawamba, Alliance Ethnik, Patent Ochsner, Züri West, Iggy Pop, HIM, House…

«Ein Luftreiniger? Wozu ist der denn gut? Bei mir im Haus ist es doch schön sauber und wenn es mal stinkt, dann mach ich einfach ein bisschen die Fenster auf.» Das hab ich mir auch gedacht, als ich vor ein paar Wochen eine nette Anfrage bekam, ob ich nicht mal gerne den Roger zu mir nach Hause holen möchte. Nicht den Federer, natürlich. Obwohl, den hätte ich natürlich auch genommen und ihn mal so ein bisschen ausgefragt. Wie lange er am Sonntag schlafen kann, worüber seine Kinderlein am Meisten streiten, ob sein Wohnzimmer auch manchmal so aussieht: Also wie gesagt.…

Habt ihr gewusst, dass das Wort  BASTELN bei mir etwa die gleichen Gefühle auslöst wie: Bügeln Wäsche einräumen Geschirrspüler ausräumen Einkaufen Fällt irgendwo das Wort Basteln, dann schau ich, dass ich schnell eine Magen-Darm-Grippe vortäuschen, oder mich hinter einem sehr grossen Baum verstecken kann. Obwohl ich 5 Jahre das Lehrerseminar besucht habe, das Bastel-Gen hat irgendwie nie wirklich seinen Weg zu mir gefunden… Deshalb hab ich zuerst etwas gezögert, als mich NINTENDO angefragt hat, ob ich nicht «etwas Tolles mit Basteln» vorstellen möchte. Eine Magen-Darm-Grippe vorzutäuschen hätte nicht viel gebracht, ein sehr grosser Baum war auch grad nicht in der…

Herrlich! Draussen sitzen, den Vögelein zuhören, den Kopf in die Sonne strecken, die warme Frühlingsluft einatmen… Doch dann plötzlich, ein Kratzen im Hals, ein Brennen in den Augen, die Nase läuft und ein lautes HAAAATSCHI, erinnert einen schnell wieder daran, dass die Gräser und Bäume anfangen zu blühen und die Pollen wieder unterwegs sind. Gerade im Frühling werden viele von Heuschnupfen geplagt, ganz oft auch viele Kinder und Jugendliche. Und wenn das Immunsystem einmal allergisch reagiert hat, dann behält es leider auch die Erinnerung daran. Im Moment sind ja richtige «Pollen-Teppiche» in der Luft zu beobachten. Kaum hat man draussen den…

Pünktlich zum Start der Adventszeit bringen die Pixar Animation Studios ihren diesjährigen Weihnachtsfilm in die Kinos. Im Mittelpunkt steht dieses Mal Miguel Rivera, ein mexikanischer Junge, der sich selbst Gitarre spielen beigebracht hat. Da gibt es allerdings ein kleines Problem: Seit sein Ururgrossvater einst Frau und Kind verlassen hat um seinen Traum als Sänger zu verfolgen, ist bei Miguel zu Hause Musik strengstens verboten. Die Riveras glauben nämlich, Musik sei verflucht. Miguels Eltern und allen voran seine strenge Grossmutter Abuelita möchten, dass er Schuhmacher wird, wie es seit je her Familientradition ist, Um seinen Wunsch von der Musik nicht ganz aufgeben zu…

Früher, ja da hatte ich bereits einmal einen. Er war klein und schnuckelig, hatte drei Beine und er machte immer ganz schön Dampf. Er hiess FRED, er war ein toller Kumpel und wir lebten mit ihm glücklich und zufrieden bis unser erstes Kind auf die Welt kam und dieses dann anfing mobil zu werden. Denn FRED übte auf das kleine Wesen eine ungeheure Faszination aus. FRED, ihr habt es gemerkt, war unser erster Luftbefeuchter. Vielleicht lag es an seinem Aussehen oder an seinem leisen Schnaufen – das kleine Kind wollte ihn immer berühren und auf ihn drauf sitzen… Deshalb musste…

„Oh, ein Zahn!“ Wenn man das erste Mal ein kleines weisses Etwas im Mund des Babys entdeckt, schlagen die Elternherzchen sofort höher. Weil: a.) Dieser Durchbruch meistens schwer und hart umkämpft, mit viel Schmerzen, Schreien und wenig Schlaf verbunden war. „Endlich, denkt man sich da!“, allerdings ohne wirklich zu wissen, dass es mit dem Geschrei noch lange nicht vorbei ist.. b.) Der Säugling einem plötzlich grad viel grösser erscheint und älter erscheint und man sich schon fast vorstellen kann, wie er schon bald bei einem am Tisch sitzt und Teigwaren mampft. Der erste Zahn ist wahrlich eine grosse Freude und…

Alle Jahre wieder stellt man sich als Eltern die gleiche Frage: „Was packe ich bloss in den Adventskalender meiner Kinder rein?“ Einige fragen sich das schon im Juli und posten denn bereits Adventskalender Hilferufe in den Sozialen Netzwerken. Ich sitze dann jeweils im Bikini unter dem Sonnenschirm und denke: „Du, also NEIN. Im Hochsommer, da will ich also üüüberhaupt gar nix, nada von Adventskalendern wissen, nicht drüber nachdenken, nix drüber lesen und schon gar nicht anfangen zu basteln.“ Da ich persönlich zur Sorte: „Ach, da fällt mir dann schon irgend etwas ein, das mach ich dann wie immer gaaanz spontan,…

1 2 3 6