Durchsuche: schenken

Bald ist es soweit: Bei vielen Jugendlichen endet im Sommer die obligatorische Schulzeit. Endlich, werden viele von euch jetzt vielleicht denken, denn das letzte halbe Schuljahr ist ja meistens eher so mittelmässig lustig. Die Kids sind nicht mehr wirklich motiviert, die Luft ist draussen, es gibt viele Freistunden und in der Pubertät sind sie ja auch noch… ;-) Trotzdem ist man als Eltern auch ein bisschen wehmütig, denn: Eine Ära geht zu Ende Keine langweiligen Elternabende an zu engen Pulten. Keine Wichtelgeschenke mehr kaufen. Keine Räbenlicht-Umzüge mehr Keine Hefte mehr einfassen. Keine selbst gestickten Kissen, getöpferte Schalen und Bademäntel mehr…

Wer auf Elternseiten und in Mama-Gruppen unterwegs ist und wer sich viel mit anderen Eltern austauscht, der begegnet auch immer wieder den ewig gleichen Fragen: 1. Schläft es schon durch? 2. Ist es schon trocken? 3. Wie steht ihr zum Thema Impfen? 4. Wann kann/soll ich meinem Kind ein Ohrlöcher stechen? 5. Welche Salbe hilft bei wundem Po? 6. Räumen eure Kids auch nie das Zimmer auf? 7. Sind eure auch so schwierig im Moment? 8. Habt ihr Ideen für Jungen/Mädchennamen? Und der Klassiker: „Was um Himmelswillen schenkt ihr euren Kindern zu Weihnachten und zum Geburtstag?“ Hmm. Eine wirklich ganz…

Wer Kinder hat, der kommt irgend einmal wohl oder übel mit lustigen Kindergeburtstagen in Berührung. Ich mein so richtige Geburtstage, mit Piratenparty, Schatzsuche, Hexenjagd oder dieses Prinzessinnen-Verkleidungs-Kronenbasteln Dings. Beim ersten Geburtstag ist das alles meist ziemlich recht entspannt. Das mit dem Kuchen kriegt man ebenfalls noch recht gut hin. Es braucht keine stundenlang verzierten Cars, Spiderman oder Hello Kitty Torten. Das kommt dann erst später. Die einzige Frage die sich da vor allem stellt ist: Was um Himmelswillen soll man einem einjährigen Kind denn sinnvolles zum Wiegenfeste schenken? Zinnbecher, ein Sparbuch, Gutscheine für xy, lärmige Fisher-Price Spielsachen, ein pädagogisches Holz-Rösslein?…

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.