Durchsuche: krank

Es sind turbulente Zeiten und fast jede Stunde treffen neue Meldungen, neue Verordnungen ein. Was heute gilt, wird morgen vielleicht schon wieder über den Haufen geworfen. Die Corona Ticker der Online Zeitungen überfluten uns mit Informationen, noch selten haben wir so zeitnah gewusst, wann und wo jemand hustet und wieviele Menschen krank sind. Begriffe wie „Desinfektionsmittelknappheit“, „Hygieneschutzmassnahmen“, oder „Social Distance“ haben sich ganz plötzlich in unserem Wortschatz etabliert. Diese Flut an Informationen ist schwer einzuordnen. Viele sind genervt, überfordert und genau das ist der Nährboden für Verschwörungstherorien. Kaum eine Facebookgruppe in der nicht irgendwelche haarsträubenden Geschichten erzählt oder Tipps weitergegeben…

Jedes Mal wenn bei Greys Anatomy die dramatische Musik einsetzt und sie endlich, endlich nach langer Suche, nach heftigem Bangen und Hoffen ein Organ für einen Schwer- Kranken oder Verletzten gefunden haben, atme ich jeweils tief und kräftig aus.
Gott sei Dank! Piper, Ashley, Paul, Brian oder Shannon müssen nicht sterben. Denn im Film klappt das mit den Organen irgendwie immer.

Es war einmal ein lustiges Mädchen, das etwas unvorsichtig die Treppe im Haus hinunter ging. Es stürzte dabei so schwer und unglücklich, dass es sich 4 Mittelfussknochen brach. Es musste deshalb zum Zauberer im weissen Kittel und dort erst mal 2,5 Stunden warten. Es bekam dann einen grossen, dicken Gipsverband und musste nun vier Wochen mit diesem Ungetüm durch die Welt humpeln. Die Mama das lustigen Mädchens musste genau so lang, das Krücken-Girl in die Schule fahren und wieder abholen. Das war mit Verlaub, ziemlich anstrengend. Der Zauberer im weissen Kittel hatte laut und deutlich gesagt, dass der Gipsverband…

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.