Durchsuche: Bier

Was gibt es Schöneres als an einem lauen Sommerabend im Garten oder auf der Terrasse zu sitzen, mit lieben Menschen zu plaudern, sich einen leckeren Drink zu genehmigen und gemeinsam anzustossen? Diesen Sommer hatten wir ja so oft Gelegenheit dazu und wir haben das ganz fest genossen. Aber eben. Man kann sich ja nicht ständig mit alkoholischen Getränken zuprosten. Da wird man ja plemplem, fürs Bäuchlein ist es jetzt auch nicht sooo der Hit und schliesslich will man ja auch den Kinderlein gegenüber ein gutes Vorbild sein. Also muss man ab und zu auf andere Varianten umsch(w)enken. Wasser, Sirup, Eistee?…

Ab 16 dürfen Jugendliche leichte alkoholische Getränke, wie Bier, Wein oder Weinmischgetränke im Laden kaufen. Feiern Sohn oder Tochter ihren 16. Geburtstag und haben zu ihrer Party Freunde eingeladen, die unter 16 Jahre alt sind, sind Sekt, Bier oder Wein rechtlich problematisch. Wie sieht es aus, am Weihnachtsfest, wenn der 15-Jährige gerne mit Gotte und Götti und etwas Champagner anstossen möchte In der Schweiz ist der Verkauf und die Abgabe von leichten alkoholischen Getränken, wie Bier, Wein oder Sekt an Jugendliche ab 16 Jahren erlaubt. Sprituosen, also hochprozentiger, gebrannter (destillierter), Alkohol, wiederum, darf erst an 18-Jährige und ältere abgegeben werden.…