Das kleine Gespenst als Mundartfassung in den Schweizer Kinos

59

Seit Urzeiten haust auf Burg Eulenstein ein kleines Nachtgespenst. Seit Jahr und Tag träumt das kleine Gespenst davon, die Welt bei Tageslicht zu sehen. Doch auch sein Freund, der Uhu Schuhu, weiss keinen Rat. Während eine Eulenberger Schulklasse eine Nachtwanderung durch die Burg und das dortige Uhrenmuseum unternimmt, entdeckt der Schüler Karl das Gespenst, aber niemand will ihm glauben, dass er einen leibhaftigen Geist gesehen hat – nicht einmal seine besten Freunde Marie und Hannes.

 

 

S’CHLINE GSPÄNGST entstand unter der Regie von Alain Gsponer (LILA LILA, DER LETZTE WEYNFELDT) und ist eine Koproduktion der Münchner Filmproduktion Claussen+Wöbke+Putz mit Zodiac Pictures Ltd. in Zürich. In der Schweiz erscheint der Film in einer Mundart-Version bei dem Nadja Sieger (Nadeschkin) dem kleinen Gespenst ihre Stimme leiht und Emil Steinberger als Uhu Schuhu weise Ratschläge erteilt.
Am 26. September 2013 startet S’CHLINE GSPÄNGST in den Schweizer Kinos. In Deutschland startet der Film am 7. November.

Trailer schweizerdeutsch:

Trailer deutsch:

Elternplanet verlost zwei Goodiepakete inkl. Filmtickets

Darin enthalten sind je:

4 Tickets (gültig in allen Schweizer Kinos)
1 signiertes Poster von Emil und Nadja Sieger
1 signiertes Buch
1  Tattoobogen

Zum Mitmachen, einfach unten das Wort „Geisterstunde“ in die Kommentare schreiben. 

Die Gewinner werden ausgelost und per Mail benachrichtigt. Die Gewinnernamen werden hier unter dem Blogartikel gepostet.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Einsendeschluss ist der 27. September 2013.

Viel Glück!

Zum Kommentieren könnt ihr euch mit Facebook einloggen oder euch ganz einfach registrieren. Schwuppdiwupp, geht ganz schnell.
Falls ihr hier schon mal kommentiert und einen Account gemacht habt, dann einfach wieder damit einloggen.

(ACHTUNG! Kommentare von Leuten, die das 1. Mal hier mitmachen und kommentieren oder nicht eingeloggt sind, müssen zuerst frei geschaltet werden.)
[nggallery id=33]

Mehr Infos findet ihr hier.

 

 

59 Kommentare

  1. Denise Breiler am

    De Film isch sooooo herzig, war am Samstag mit meiner Tochter drin, also absolut zu empfehlen!!!!!!!

  2. Hey wie schön!!! Eines meiner Leiblingsbücher als Kind! und gerade im Moment les ich es meinen beiden zur Nachtgeschichte vor :)

  3. Claudine Zimmermann am

    „Geisterstunde“-Der Film ist bestimmt für Gross und Klein super!Meine 2Kids würden sich riesig über den Gewinn freuen(Svenja 12J,Michel10J,Giulia 20Mt.)Viel Glück an alle

  4. Denise Kirali am

    GEISTERSTUNDE. Ach wie ich diese Geschichte geliebt habe als Kind. Und meine Kinder hätten bestimmt freude am Film.

  5. Anita Müglich am

    Geisterstunde, unsere kids würden sich meega freuen – und wir eltern auch. Unsere kleine hatte das thema „kleines Gespenst“ im chindi, wär so cooooool

  6. Fabienne Schlegel-Favrod am

    Ich liebe die GEISTERSTUNDE – ich war als Kind schon überzeugt dass es liebe Geister gibt und sie kontakt aufnehmen zu mir ;) leider hab ich bis jetzt noch keines leibhaftig gesehen – hihiiii….ä hhhh huuuuhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu :D

Kommentar verfassen