Monatsarchive: September, 2014

Ja. Wir haben diese Kinder gewollt, die meisten von uns haben sich ganz bewusst fürs Kinder haben entschieden. Wir haben uns darauf vorbereitet, gezittert ob’s klappt, uns gefreut und die süssen Wonneproppen von der ersten Sekunde in unsere Herzen geschlossen. Gerade wenn sie noch so klein sind, dann können wir nicht genug kriegen von ihnen. Am liebsten würde man einfach seine Nase an das Kind halten und einfach nur stundenlang diesen wunderbaren Geruch einatmen. Es ist toll, zu sehen wie sie wachsen, die Welt entdecken und Dinge begreifen. Ja. Wir haben diese Kinder gewollt. Wir lieben sie und würden sie…

Dass es in der Schule zwischen den Kids nicht immer ganz friedlich zu und her geht, haben wir im Post „Immer Ärger auf dem Schulweg“ bereits thematisiert. Aber wie sieht die Situation rechlich aus? Wer muss für den Schaden aufkommen, wenn ein Kind von einem Anderen verletzt wird? Ihm etwas kaputt gemacht wird? Und die Eltern keinen Konsens finden?
Unsere DAS Rechtsexpertinnen geben Antwort auf zwei mögliche Situationen.

Ja, es wird wahrlich nicht einfacher wenn die Kinderlein grösser werden. Sie können zwar selber aufs Klo, selber ihre Jacken zumachen, sie schmeissen ihre Teller nicht mehr einfach so auf den Boden, sie brüllen auch nicht mehr vor dem Spielzeugregal im Supermarkt und man kann sie getrost auch mal ein paar Stündchen alleine lassen, auch am Abend. Aber mit den Erleichterungen kommen auch die Herausforderungen oder sagen wir es so: Die noch GRÖSSEREN Herausforderungen.

Das Kind eingenickt über dem Teller mit Spaghetti. Der kleine Knirps mit Schaum auf dem Kopf in der Badewanne. Noémi mit rotem Trotzkopf im Sandkasten. Viele Eltern posten ganz stolz und unbekümmert Fotos und Bilder von ihren Sprösslingen ganz munter in die Online Welt hinaus. Na und? Sagen die Einen – Total daneben! Die Anderen.
Hier eine Einschätzung und ein paar Gedanken vom Elternplaneten.

Ja eigentlich wissen wir es ja: Es gibt keine Wundercréme gegen Falten und trotzdem fallen wir immer mal wieder darauf herein und kaufen die angeblichen Falten-Killer. Hab ich auch gedacht, doch dann bin ich über ein kleines, Döschen gestolpert, welches meine Erwartungen mehr als übertroffen hat. Warum ich davon so begeistert bin lest ihr in meinem kleinen, persönlichen Erfahrungsbericht.