Durchsuche: Tricks

Habt ihr gewusst, dass das Wort  BASTELN bei mir etwa die gleichen Gefühle auslöst wie: Bügeln Wäsche einräumen Geschirrspüler ausräumen Einkaufen Fällt irgendwo das Wort Basteln, dann schau ich, dass ich schnell eine Magen-Darm-Grippe vortäuschen, oder mich hinter einem sehr grossen Baum verstecken kann. Obwohl ich 5 Jahre das Lehrerseminar besucht habe, das Bastel-Gen hat irgendwie nie wirklich seinen Weg zu mir gefunden… Deshalb hab ich zuerst etwas gezögert, als mich NINTENDO angefragt hat, ob ich nicht «etwas Tolles mit Basteln» vorstellen möchte. Eine Magen-Darm-Grippe vorzutäuschen hätte nicht viel gebracht, ein sehr grosser Baum war auch grad nicht in der…

Einmal wieder in Ruhe einkaufen gehen. Mit der Freundin einen Kaffee trinken, einfach wieder einmal ein paar Stunden ohne Kinder zu sein tut unglaublich gut. Doch nicht immer ist die Betreuung so einfach zu regeln.
Einen Babysitter zu suchen kann deshalb eine Lösung sein.

Manchmal einfach ein bisschen Ruhe haben und das Kind kurz vor dem TV Gerät „parkieren“. In Ruhe einen Kaffee trinken und bei Regen dann halt auch mal drinnen bleiben. Knete aus dem Kaufhaus statt Maccaronibilder selber basteln und die Kinder auch mal 1,5 Wochen bei den Grosseltern abgeben und mit dem Mann nach N.Y düsen. Ohne schlechtes Gewissen. DAS und noch ein bisschen mehr, tun Rabenmütter.

1 2 3 9
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.