Durchsuche: Kinder

Mit Kindern unterwegs zu sein, das bedeutet oft Stress, Rumgenörgel und Gezicke. Damit der Einkauf, die Zugsfahrt oder das Warten im Wartezimmer nicht in einer Katastrophe endet, muss man die Kinder beschäftigen. Dafür braucht es ein Handtaschen Update: Handcrème, Nagelfeile und Erfrischungstüchlein raus und was ihr stattdessen reintun könnt, seht ihr hier: CH-deutsch deutsch

„Nein, ich will dieses Stück Kuchen haben“… – „Ich bin jetzt an der Reihe“…  – „Immer darf Luca alle zuerst“… – „So gemein, sie darf immer mehr als ich“… Kommt euch das bekannt vor? Was tun, damit es nicht ständig Genörgel und Eifersuchtsszenen gibt?

1 29 30 31
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.