Autor Kathrin Buholzer

Wer auf Elternseiten und in Mama-Gruppen unterwegs ist und wer sich viel mit anderen Eltern austauscht, der begegnet auch immer wieder den ewig gleichen Fragen: 1. Schläft es schon durch? 2. Ist es schon trocken? 3. Wie steht ihr zum Thema Impfen? 4. Wann kann/soll ich meinem Kind ein Ohrlöcher stechen? 5. Welche Salbe hilft bei wundem Po? 6. Räumen eure Kids auch nie das Zimmer auf? 7. Sind eure auch so schwierig im Moment? 8. Habt ihr Ideen für Jungen/Mädchennamen? Und der Klassiker: „Was um Himmelswillen schenkt ihr euren Kindern zu Weihnachten und zum Geburtstag?“ Hmm. Eine wirklich ganz…

Wisst ihr was ich eine total super tolle Idee fände? Wenn alle Eltern, einmal im Jahr einen Gutschein von einem tollen Hotel bekommen würden und dann einfach so, zwei Tage dort ausspannen könnten. Weg mit den nervigen „Kennen-Sie-schon-unsere-Rabattcodes-Sammelkarten-Manias-haben-Sie-schon-unseren-XY-Pass?“- Aktionen: Eltern brauchen ab und zu Erholung und Entspannung ohne Kids Durchschnaufen, durchschlafen, faulenzen, lecker essen, sich massieren lassen, im warmen Wasser das Bäuchlein schwenken, nicht ans Einkaufen und Kochen denken,. Keinen Streit schlichten, keine Trotz- und Schreiattacken aushalten, keine mürrischen Teeniefragen beantworten. keine Windeln wechseln, keine Hausaufgaben kontrollieren. Einfach mal wieder etwas für sich machen, auftanken, geniessen. Also: Liebe Marketingagenturen von…

Pünktlich zum Start der Adventszeit bringen die Pixar Animation Studios ihren diesjährigen Weihnachtsfilm in die Kinos. Im Mittelpunkt steht dieses Mal Miguel Rivera, ein mexikanischer Junge, der sich selbst Gitarre spielen beigebracht hat. Da gibt es allerdings ein kleines Problem: Seit sein Ururgrossvater einst Frau und Kind verlassen hat um seinen Traum als Sänger zu verfolgen, ist bei Miguel zu Hause Musik strengstens verboten. Die Riveras glauben nämlich, Musik sei verflucht. Miguels Eltern und allen voran seine strenge Grossmutter Abuelita möchten, dass er Schuhmacher wird, wie es seit je her Familientradition ist, Um seinen Wunsch von der Musik nicht ganz aufgeben zu…

Soll man den Kindern Taschengeld geben? Wenn ja, wie viel und ab welchem Alter? Wofür sollen sie dieses Geld benutzen dürfen? Soll man als Eltern bei Kaufentscheidungen mitreden oder sie einfach machen lassen? Ein paar Antworten zu diesen Fragen, habe ich euch ja in dieser Rubrik schon bereits beantwortet. Wer sich fürs Taschengeld oder auch den Jugendlohn entscheidet, der wird wahrscheinlich immer mal wieder den verzweifelten Satz hören: „Maaaamaaaaa! Mein Taschengeld reicht einfach nicht! Ich habe viiiiieeeel zu wenig! (Alle Anderen haben mehr als ich!“) Vor allem mit zunehmendem Alter, ist es für Kinder oft schwierig, den zahlreichen Verlockungen, denen sie…

Falls ihr mit dem Bastel-Gen gesegnet seid, dann habt ihr wahrscheinlich schon alle Weihnachtsgeschenke gebastelt, verpackt und seid geistig schon an der Planung fürs nächste Jahr. Wenn das so ist, dann freut euch, legt die Füsse hoch und esst noch ein paar Weihnachtsguetzli. (Weiterlesen und die Videos gucken, dürft ihr natürlich trotzdem… ;-) Falls euch aber genau dieses Gen fehlt, ihr zu wenig Zeit für aufwändige Bastelarbeiten habt oder ihr schlichtweg zu faul seid stundenlang am Tisch zu sitzen, dann seid ihr HIER genau richtig. Ich bin nämlich auch jemand von der Sorte: „Ach-herrje-ist-schon-wieder-Zeit-sich-um-die-Weihnachtsgeschenke-zu-kümmern-was-machen-wir-bloss-dieses-Jahr-ich-habe-gar-keine-Idee-einfach-nix-Aufwändiges“. Und deshalb hab ich mir für…

Egal ob wir online oder offline unterwegs sind – es passiert JEDEN Tag. ZACK! Der hat ein schöneres Auto, mehr Lohn, ein grösseres Haus mehr Sneakers. Sie hat tollere Kleider, teureres Make-Up, weniger Falten, mehr Taschen. Wo man hinschaut, es gibt immer jemanden, der irgend etwas mehr, besser, schöner, grösser, hat als man selber. Schon wir Erwachsenen haben manchmal Mühe damit umzugehen, werden neidisch und eifersüchtig. Wer viel in Sozialen Netzwerken unterwegs ist, dem fällt dieses „“Ich habe mehr als ihr“-Getue wahrscheinlich noch mehr auf. Ganz unauffällig werden dort regelmässig die neuen, weissen Küchen, die begehbaren Kleiderschränke (Buhuhuuhh, ich möchte…

1 2 3 78