JUSTIS – beantwortet eure Rechtsfragen auf Elternplanet

0

Die „DAS“ Rechtstipps auf dem Elternplaneten kennt ihr nun schon ein Weilchen. Seit fast drei Jahren findet ihr hier regelmässig Rechtstipps zum Familienalltag und zur Kindererziehung.
Nun hat DAS Rechtsschutz mit JUSTIS ein Tochterunternehmen gegründet, welche das juristische Know-How der DAS ins digitale Zeitalter und auch weiterhin auf unser Elternplanetchen bringt.

Das junge Unternehmen hat ein Rechtsschutz-Abo auf den Markt gebracht, das so klar und simpel ist, wie ein digitales Musik-Abo. Zudem lässt es sich einfach online abschliessen, online bezahlen und mit nur einem Klick flexibel monatlich kündigen – eine Neuheit auf dem Schweizer Versicherungsmarkt.

Kostenlose Rechtshilfe für Elternplanetarier

Kinder machen gerne Unsinn.
JUSTIS hilft, wenn der Spass aufhört. Etwa wenn der Ball beim Spielen durch die Scheibe des Nachbarn fliegt, oder die 14-Jährige die Schulwand versprayt und wir Eltern uns mit dem Gesetz konfrontiert sehen. Da ist es manchmal ganz schön hilfreich, wenn man sich bei Rechtsfragen nicht selber durch die Gesetzestexte kämpfen muss.

Oft hilft bereits eine kurze Rechtsauskunft, damit es gar nicht erst zum Rechtsstreit kommt. Deshalb greift das Team von JUSTIS in der Rubrik «JUSTIS Rechtstipp» rechtliche Familien- und Alltagsfragen auf und beantwortet  zudem die Fragen von Elternplanetariern kostenlos in der Rubrik «Rechtliche Fragen» im Elternplanet-Forum
Ihr könnt euch dort ganz einfach registrieren und eure Fragen dort ganz anonym posten.

Falls ihr Ideen oder Inputs für Artikel und Beiträge habt: Einfach her damit!
Eure Themenvorschläge für diese Rubrik nehmen wir sehr gerne entgegen. Schickt sie uns an elternplanet@justis.ch.

Und für alles was über eine einfache Rechtsfrage hinausgeht, gibt es den JUSTIS Rechtsschutz im monatlich kündbaren Abo-Format ab 50 Rappen pro Tag.

Mehr Infos dazu findet ihr hier.

 

 

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit JUSTIS und beruht auf einer bezahlten Kooperation.