Durchsuche: weniger

Wer Kinder hat der weiss: Sie sind toll. Ihr Verhalten aber manchmal: Sehr, sehr nervig. Dinge die uns selbstverständlich erscheinen, müssen wir unverhältnismässig oft wiederholen. Klappen tun sie dann trotzdem nur selten. *ihrwisstwasichmeine Wenn wir Dinge verlangen, gibt’s meistens Geschrei, „Theatralisches-sich-auf-den-Boden-werfen“, rollende Augen, lautes Murren oder ein: «Vergiss es, Alter, mach ich nicht!» (Letzteres, vor allem bei Teenies) Erziehungsarbeit ist BEZIEHUNGS-Arbeit: Zuhören, erklären, nachfragen, gemeinsam nach Lösungen suchen, Kompromisse eingehen, Regeln aufstellen, Kontrolle, erneute Diskussionen. Anstrengend aber wichtig. Doch manchmal gibt es Situationen, in denen wir nicht viel Zeit für Diskussionen haben. Nämlich dann, wenn unmittelbare Gefahr droht. Dann muss…

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.