Durchsuche: gehorchen

Liebe Kinder, ist es eigentlich soooo schwierig, dass ihr das macht, was wir von euch wollen? Seid ihr eigentlich schwer von Begriff? Warum um Himmelswillen versteht ihr nicht, was ihr tun und was ihr lassen sollt? Wir Eltern schreien doch meistens so laut, dass ihr unsere Anweisungen verstehen MÜSST. Was ist da eigentlich los? Fragen, die ihr euch sicherlich auch schon gestellt habt, stimmt’s? Nun. Da wir ja hier eine schlaue, pädagogische Elternseite sind, erwartet ihr bestimmt jetzt ein paar Antworten. Also los geht’s.

„Meine Kinder gehorchen überhaupt nicht, sie machen nur Blödsinn, es ist unmöglich mit ihnen. Was soll ich tun? Bestrafen aber wie? Eine Belohnung in Aussicht stellen wenn sie brav sind, aber wie?“ So beginnen viele Mails die ich täglich bekomme. Solche „Hilferufe“ lese ich auch immer wieder in den verschiedenen Facebookgruppen und in Foren. Ja. WAS soll man tun, wenn die Kinderlein machen was sie wollen, ausser Rand und Band geraten sind und Mami kurz vor dem Nervenzusammenbruch steht? Ein paar Antworten dazu: Ganz wichtig ist es immer, zuerst mal genau hinzuschauen. Denn bestrafen oder eine Belohung in Aussicht stellen,…

In der Welt der Familienwerbung geht es zuweilen wirklich äusserst authentisch zu und her. Ihr kennt sie, diese Werbungen. Die so nerven.
Da ist zum Beispiel die Frau im Business-Kostüm und dem Smartphone am Ohr, die ein Kind auf dem Arm trägt und dazu eine Einkaufstüte gekonnt an zwei Fingern balanciert. Dazu die Frisur wie aus „Die Märchenhochzeit“, sexy High Heels, hübsches Make Up.

Belohnungstafeln, mit Smileys, traurigen Gesichtern und schwarzen Wolken. Oder der Pointy zum Eingeben von Punkten, wenn Kinder brav waren oder anständig gegessen haben, Daumen hoch und Daumen runter Symbole, Punktekarten? Soll man Kinder für bestimmtes Verhalten belohnen? Wenn ja warum, was bringt’s und was sollte man beachten? Ich versuch meine Meinung dazu mal so ein bisschen zu erläutern. Also. Es gibt durchaus manchmal Situationen, in denen man eine zusätzliche Motivation gut gebrauchen kann. Das geht uns Erwachsenen nicht anders als Kindern. Wir bekommen diese in Form von Cumulus Punkten, Super Bonus-xy Rabatten, wir genehmigen uns einen Kaffee, ein Schoggistängeli, kaufen…

Er kommt oft aus heiterem Himmel, nicht selten völlig unerwartet:
Der heftige Gefühlsausbruch bei Kids und Jugendlichen.
Ärger mit der Schule, dem Lehrer, Streit mit einer Freundin oder die Anweisungen der Eltern, die man total daneben findet, können ein Grund sein. Doch manchmal haben Eltern im ersten Moment überhaupt keine Ahnung, warum der Nachwuchs mit rotem Kopf im Wohnzimmer herum schreit und tobt.

Er kommt oft aus heiterem Himmel, nicht selten völlig unerwartet:
Der heftige Gefühlsausbruch bei Kids und Jugendlichen.
Ärger mit der Schule, dem Lehrer, Streit mit einer Freundin oder die Anweisungen der Eltern, die man total daneben findet, können ein Grund sein. Doch manchmal haben Eltern im ersten Moment überhaupt keine Ahnung, warum der Nachwuchs mit rotem Kopf im Wohnzimmer herum schreit und tobt.