Durchsuche: Verlosung

Alle Jahre wieder stellt man sich als Eltern die gleiche Frage: „Was packe ich bloss in den Adventskalender meiner Kinder rein?“ Einige fragen sich das schon im Juli und posten denn bereits Adventskalender Hilferufe in den Sozialen Netzwerken. Ich sitze dann jeweils im Bikini unter dem Sonnenschirm und denke: „Du, also NEIN. Im Hochsommer, da will ich also üüüberhaupt gar nix, nada von Adventskalendern wissen, nicht drüber nachdenken, nix drüber lesen und schon gar nicht anfangen zu basteln.“ Da ich persönlich zur Sorte: „Ach, da fällt mir dann schon irgend etwas ein, das mach ich dann wie immer gaaanz spontan,…

Es war einmal ein kleines Städtchen in Frankreich. Das hätte etwa so aussehen können: Dieses wunderbare Dörfchen gibt es wirklich. So wie ganz viele andere, sehr ähnliche Bjoux, die wir auf unserer kleinen Wohnmobilreise entlang der Dordogne in Frankreich entdeckt haben. Darüber werde ich euch hier in Kürze ein bisschen berichten. In so einem ähnlichen kleinen Dörfchen wohnte vor langer, langer Zeit ein hübsches Mädchen. Die kluge und anmutige Belle (gespielt von Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben. Einziger Störefried ist nur der Dorfschönlings Gaston (Luke Evans), der ihr ständig Avancen macht.…

„Man soll nicht mit Lebensmitteln spielen!“ …aber manchmal muss man auch eine kleine Ausnahme machen… :-) Vor allem wenn es sich bei den Lebensmitteln „nur“ um Schlagsahne handelt und das Spiel unglaublich witzig ist. Pie Face heisst der Klassiker aus dem Jahre 1960, aus dem Hause HASBRO. So eine Art „russisches Roulette“ für Kinder. Einfach ohne Russe dafür mit Sahne und anstelle von Roulette mit einer kleinen Plastikhand. Hier der Werbespot von damals: Der kleine Schwamm wird nass gemacht und als besonderen Spass gibt man ein bisschen Schlagsahne oben drauf. Jeder Spieler dreht abwechselnd an dem kleinen Rad und je…

Seit Urzeiten haust auf Burg Eulenstein ein kleines Nachtgespenst. Seit Jahr und Tag träumt das kleine Gespenst davon, die Welt bei Tageslicht zu sehen. Doch auch sein Freund, der Uhu Schuhu, weiss keinen Rat. Während eine Eulenberger Schulklasse eine Nachtwanderung durch die Burg und das dortige Uhrenmuseum unternimmt, entdeckt der Schüler Karl das Gespenst, aber niemand will ihm glauben, dass er einen leibhaftigen Geist gesehen hat – nicht einmal seine besten Freunde Marie und Hannes. S’CHLINE GSPÄNGST entstand unter der Regie von Alain Gsponer (LILA LILA, DER LETZTE WEYNFELDT) und ist eine Koproduktion der Münchner Filmproduktion Claussen+Wöbke+Putz mit…