Durchsuche: reisen

Ja, hier auf dem Elternplanetchen geht es um Erziehungs-Tipps. Wie man den Alltag mit den lieben Kleinen und Grossen einigermassen ruhig gestalten kann. Wie man Trotzphasen übersteht, wie man es schafft, sich nicht ständig von motzenden und „mit den Augen rollenden“ Teenies provozieren zu lassen, wie man gelassen bleibt und den Humor nicht verliert. Wir alle geben unser Bestes, nehmen jeden Tag einen neuen Anlauf und in den meisten Fällen gelingt das auch ganz gut. Doch wer selber Kinder hat der weiss: Oft dreht man sich im Kreis und manchmal auch fast durch Da gibt es nur eins: Ein bisschen…

Denkt ihr auch manchmal: „Och ja, in diese Region, an diesen Ort muss ich uuunbedingt auch mal wieder hin? Da war ich schon lange nicht mehr und dabei ist es eigentlich sooo toll dort?“ Bei mir ist es zum Beispiel Graubünden.  Oder besser gesagt: WAR. Denn ich hab eine Einladung bekommen, um eben mal wieder ins Graubünden zu reisen. Nach langer Zeit. Von Donnerstag bis Sonntag war ich zusammen mit drei Bloggerkolleginnen und ihren Familien in der Ferienregion Savognin Bivio unterwegs und wir konnten wieder mal ein bisschen Bündner Bergluft schnuppern. Aber wir haben natürlich nicht nur geschnuppert, sondern unglaublich…

Ich habe sie geliebt – unsere Sommerferien damals an der Côte d’Azur. Das Meer azurblau, die Einheimischen freundlich und zuvorkommend, die Unterkünfte bezahlbar, die Campingplätze einfach aber unkompliziert. Es gab damals noch Steh-Toiletten (Iiiiieeeks), Telefonkabinen beim Eingang mit langen Warteschlangen davor, am Abend spielte das süsse Schnulzen-Duo „Douce France“ – zwei langhaarige Typen mit Dauerwelle, Schnauz und Keyboard. Südfrankreich war toll und ich freute mich jedes Jahr unglaublich auf diese Familienferien. Auf dem Rastplatz gab’s selbst gemachten Reissalat und am Strand assen wir die ersten 2 Tage unsere Haselnuss-Zwiebacks. Meine „Côte d’Azur-Liebe“ war gross und stark und lange konnte sie nichts…

Stellt euch vor ihr kriegt eine Geburtstagseinladung von jemandem, in den ihr schon lange ein kleines bisschen verliebt seid, den ihr aber schon ganz viele Jahre nicht mehr gesehen habt und nicht mehr so recht wisst, wie er eigentlich aussieht. Genau eine solche Einladung ist in mein elektronisches Postfach geflattert und ich musste wirklich zuerst einmal kurz tieeef ein- und wieder ausatmen und mir die Äuglein reiben vor lauter Freude: Eine Einladung zu einer glamourösen Geburtstagsparty, inkl. Reise, Übernachtung und Galadinner ins Disneyland Paris, inkl. 3 Begleitpersonen. Am Freitag stieg ich also in die 1. Klasse des TGV Lyria ein und…

L o n d o n Kronjuwelen, Nebel, Big Ben, Tower Bridge, Big Ben, Tower Of London, Westminster Abbey, das Riesenrad, Hyde Park, Trafalgar Square, Oxford Street, die lange Schlange vor dem Wachsfigurenkabinett, Picadilly Circus, die lustigen Fellmützen beim Buckingham Palace, Regen und: EIN BISSCHEN  MAGIE… Die findet man in einer ganz grossen Halle in Leavesden, etwa 30 Kilometer von Londons Zentrum entfernt. 10 Jahre war das die Heimat sämtlicher Harry Potter Darsteller und der gesamten Filmcrew. WARNER BROS. STUDIO TOUR LONDON Dass wir uns für diese Tour entschieden haben, hat natürlich einen speziellen Grund. Mein Bruder wurde vor ein paar…

Was sagt man als Mama wenn man gefragt wird: Möchtest du gerne ein Hotel testen? Ein ganzes Wochenende nichts tun? Nur relaxen? Wellnessen? Auf dem Liegestuhl sitzen und am Abend dann in einem feinen Lokal herrlich schlemmen? Man sagt natürlich JAAAA. Und hüpft vor lauter Freude um den Wohnzimmertisch und freut sich dann einfach unglaublich auf das tolle Wochenende mit Mann und ohne Kinderlein. So geschehen, vor ein paar Wochen bei der Frau Elternplanet. Los ging’s dann letzten Samstag, wir machten uns auf den Weg an den Hallwilersee ins SEEROSE RESORT & SPA in Meisterschwanden im Aargauer Seetal, an der Grenze zum Kanton…

1 2 3