Durchsuche: R.I.P

Der Fall des getöteten, neunjährigen Jaden aus Deutschland hat die Internet-Welt die letzten Tage in Atem gehalten. Die Timelines wurden geflutet von Artikeln und Fahndungsaufrufen – das Gesicht des 19-jährigen Täters hat sich in unsere Gesichter gebrannt. Wie wir alle lesen konnten, der Mann wurde verhaftet und für die Eltern des Jungen beginnt jetzt die unglaublich schwere Zeit des Abschiednehmens. Begreifen wird man eine solch schreckliche Tat niemals können. Das Einzige was den Betroffenen in diesem schweren Moment vielleicht ein bisschen hilft und Trost gibt, sind Familie und Freunde mit denen sie in Ruhe trauern können. Kaum eine Stunde nachdem solche Schicksalsschläge…