Durchsuche: lügen

200 Mal lügt ein Erwachsener laut Statistik. Jeden Tag. Kann man kaum glauben oder? Klingt nach viel, finde ich. Sehr viel. Seit wir Menschen allerdings auf Facebook und Co. rum hüpfen kommt das mit den 200 Mal glaub ich aber durchaus hin. Hand aufs Herz: Seid ihr immer, immer ehrlich und sagt, was euch bei all den geposteten Bildern so in den Sinn kommt? Ok. Manchmal sagt man schon die Wahrheit, oder zumindest so halb. Alles ein bisschen abgeschwächt natürlich, oder dann schickt man noch ein kleines „Sorry ist nicht böse gemeint“  hinter her. Aber meistens tippen die Finger etwas…

Bergstation 09.45 Temperatur -9 Grad, der Wind bläst dir den eisigen Schnee ins Gesicht, das Wetter ist ehrlich gesagt Scheisse. Ausgesprochen, extrem Scheisse. Wärst du alleine, ohne Kids, dann wärst du wahrscheinlich gar nicht erst auf den blöden Berg gefahren, würdest in irgend einem „Hotel Alpenblick“ im Sprudelbad liegen oder im gemütlichen Chalet einen Latte Macchiato schlürfen. Jetzt bist du aber auf dem Berg, die Kids sind für die Skischule angemeldet und dann tust du, was du tun musst: Du setzt dein allerschönstes Lächeln auf, machst einen auf tooootaaaal motiviert und sagst ganz laut und sehr fröhlich: „Ach das bisschen…

Ja, ich geb’s zu: Manchmal lüge ich. Vor meinen Kindern und das auch noch ganz bewusst. Wenn sie die Schoggipapierli auf dem Tisch liegen sehen, dann sag ich, schwuppdiwupp: „Nein, die sind nicht von mir. Die hab ich aufgelesen, lagen hinter dem Altpapierständer.“ Manchmal sag ich auch, dass mir ihre Zeichnungen gefallen, auch wenn’s nicht so ist. Ich sag auch, dass ich mir auch die Zähne geputzt habe. Würden sie die Zahnbürste anfassen, würden sie merken: Schlichtweg gelogen.

„Ein Monster hat diese Unordnung gemacht. Die Hausaufgaben habe ich alle schon erledigt. Nein, die Vase habe ich nicht umgeschmissen.“ Nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder lügen, dass sich die Balken biegen. Manchmal erzählen sie ihre Lügenmärchen so gekonnt und ehrlich, dass man meinen könnte, sie glauben selber was sie da gerade erzählen. Notlügen oder fantasievolle Geschichten – Was tun, wenn die Knirpse sich nicht an die Wahrheit halten und aus der Not eine Tugend machen? CH-deutsch deutsch