Durchsuche: Haustüre

Also eigentlich sind unsere Kinder ja recht gute Esser. Sie essen den Fenchel, den Brokkoli, ja sogar die Thaliändische Wok-Pfanne wird akzeptiert. Wobei die ältere Tochter eindeutig die Nase vorn hat, sie isst wirklich praktisch alles. Da kann sogar ich nicht mehr mithalten. Und trotzdem haben wir regelmässig am Mittag Diskussionen übers Warum, weshalb und überhaupt? Das hört sich dann etwa so an: Die Tür geht auf: Tochter 1: „Was gibt’s zu essen?“ Ich: „Hallo, geht’s dir gut?“ Tochter 1: „Ich will nicht Reis essen. Ich mag keinen Reis.“ Ich: „War’s gut in der Schule? Wieso weisst du…