Durchsuche: Geburtstag

Jedes Jahr kommen sie wieder, die zwei gleichen Fragen: Was um Himmelswillen sollen wir den Kinderlein zum Geburtstag schenken? Und. Welches kreatives Geburtstagsfest wollen/sollen/müssen wir denn dieses Jahr auf die Beine stellen? Falls ihr zu den „Kindergeburtstagsfest-Liebhabern“ zählt, dann werdet ihr für Frage 2 bestimmt nur ein müdes Lächeln übrig haben und jetzt denken: „Kindergeburtstagsorganisation? Es gibt Nichts, was ich lieber mache! Ideen sammeln, stundenlang in der Küche die allerschönsten Regenbogentorten backen, Geschenksäcklein einpacken, lustige Spiele ausdenken, kreativ sein. Ich freu mich jetzt schon auf die 25 wilden Kinder und würde am Liebsten 5 Mal im Jahr Kindergeburtstag feiern“ Vielleicht…

„Sag schön danke!“ „Wie heisst das Zauberwörtchen?“ „Wie sagt man?“ „Wie heisst das Wort mit B?“ Wir möchten doch alle so gerne höfliche Kinder haben, die brav mit dem Kopf nicken und ganz laut und deutlich: „DANKE SCHÖN“ sagen, wenn sie etwas bekommen haben. Die Realität sieht meist anders aus: Bei der Metzgerei in der Migros, wenn’s das „Wursträdli“  (keine Ahnung wie man dem auf hochdeutsch sagt…) gibt, hört man meistens gar nix, oder dann nur ein mürrisches Grunzen. Wenn das sorgfältig eingepackte Geburtstagsgeschenk des Nachbar-Kindes aufgerissen wurde, kommt eher die Frage: „Wo ist das nächste Geschenk?“  als ein „Danke…

Stellt euch vor ihr kriegt eine Geburtstagseinladung von jemandem, in den ihr schon lange ein kleines bisschen verliebt seid, den ihr aber schon ganz viele Jahre nicht mehr gesehen habt und nicht mehr so recht wisst, wie er eigentlich aussieht. Genau eine solche Einladung ist in mein elektronisches Postfach geflattert und ich musste wirklich zuerst einmal kurz tieeef ein- und wieder ausatmen und mir die Äuglein reiben vor lauter Freude: Eine Einladung zu einer glamourösen Geburtstagsparty, inkl. Reise, Übernachtung und Galadinner ins Disneyland Paris, inkl. 3 Begleitpersonen. Am Freitag stieg ich also in die 1. Klasse des TGV Lyria ein und…

L o n d o n Kronjuwelen, Nebel, Big Ben, Tower Bridge, Big Ben, Tower Of London, Westminster Abbey, das Riesenrad, Hyde Park, Trafalgar Square, Oxford Street, die lange Schlange vor dem Wachsfigurenkabinett, Picadilly Circus, die lustigen Fellmützen beim Buckingham Palace, Regen und: EIN BISSCHEN  MAGIE… Die findet man in einer ganz grossen Halle in Leavesden, etwa 30 Kilometer von Londons Zentrum entfernt. 10 Jahre war das die Heimat sämtlicher Harry Potter Darsteller und der gesamten Filmcrew. WARNER BROS. STUDIO TOUR LONDON Dass wir uns für diese Tour entschieden haben, hat natürlich einen speziellen Grund. Mein Bruder wurde vor ein paar…

Manche Eltern gehen in der Kindergeburtstags-Organisation voll auf, andere sind heilfroh, wenn der intensive Nachmittag mit rumtobenden Kids und üppigem Geburtstagskuchen endlich vorbei ist. So oder so und ohne den Eltern den Kindergeburtstag vermiesen zu wollen, haben unsere DAS Rechtsexpertinnen im aktuellen Rechts-Tipp die Haftungsfrage genauer unter die Lupe genommen. Also nur so für den Fall, dass sich, was wir natürlich alle nicht hoffen, doch mal ein Kind während einer Geburtstagsparty verletzen sollte.