Durchsuche: Alltag

Wenn man Eltern wird, dann gibt es erst einmal nur noch eins: Die Kids. Man steht mitten in der Nacht auf wegen ihnen. Man geht nicht mehr so oft weg, wegen ihnen. Man hat keinen Sex mehr, wegen ihnen. Man macht keinen Sport mehr, wegen ihnen. Man geht nicht mehr shoppen, wegen ihnen. Man geht nur noch in Kinderhotels, wegen ihnen. Man trägt nur noch Turnschuhe, wegen ihnen. Die Liste ist beliebig erweiterbar. Was ich damit sagen will: Die Kinder stehen an erster Stelle. Das ist eigentlich auch gut so, ABER: Als Eltern darf man manchmal auch ein bisschen Egoist…

Hallelujah! Es ist vollbracht. Die Ferien sind um, der Alltag hat uns wieder. Dass ich so einen Satz irgendwann mal öffentlich posten würde, hätte ich definitiv nie gedacht. Weil: Ich liebe Ferien über alles. Ferien sind das aller tollste. Einfach nichts tun, faulenzen, ausschlafen, an der Sonne liegen oder noch besser: grad direkt am Strand. Und je mehr Ferien und je längere umso besser. DAS, war früher einmal. Jetzt haben wir Kinder und alle Ferien, die länger als 3 Wochen dauern, sind definitiv nicht gut für meine Nerven. Oder mit anderen Worten: Nach 5 Wochen Ferien, bin ich reif für…