Spannende Sprachaufenthalte für Kinder und Jugendliche

0

Habt ihr auch schon versucht dem netten Mann an der Reception zu erklären, dass ihr soeben eure Hotelkarte im Zimmer eingeschlossen habt und eine neue braucht?
Habt ihr auch schon im Restaurant ein Menü bestellen wollen, aber ohne Kartoffeln nur mit Salat und  nicht mit der normalen Sauce, sondern nur mit Olivenöl und Essig?
Das Ganze dummerweise auf französisch oder englisch? Und ihr habt ein bisschen rum gestottert und nach den richtigen Worten gesucht und euch gleichzeitig geärgert, dass ihr in der Schule nicht besser aufgepasst habt?

Vielleicht habt ihr auch gedacht:
„Hätte ich doch bloss dieser französischen Brieffreundin, die mir meine Eltern organisiert haben, etwas mehr geschrieben und in der Schule die blöden Wörter besser gelernt.“
Und genau diese Erfahrung versuchen wir Eltern dann an unsere Kinder weiterzugeben:
„Pass in der Schule besser auf, mach brav deine Hausaufgaben und lerne deine Franz. und Englischwörter.“

Doch meistens ist das ein frommer Wunsch.
Denn auch wenn unsere Kids jeden Tag in Kontakt mit Fremdsprachen kommen, sei es über YouTube Videos, über die Musik, über Serien im TV oder auf Netflix, bleibt der Spass und die Motivation beim Lernen in der Schule sehr oft auf der Strecke. Hausaufgaben werden nur mürrisch erledigt, Wörter nur gelernt, wenn man weiss, dass es am nächsten Tag eine Prüfung gibt.

Wie bringt man Kindern eine Sprache, samt Land und Kultur am Besten näher?

Richtig, durch das Reisen.
Denn wie sagte schon einst Goethe:
„Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.“

Seit 20 Jahren bietet der Schweizer Veranstalter ESL – Sprachaufenthalte, besondere Reiseprogramme, die speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert wurden, an. Denn der erste Urlaub alleine ohne die Eltern ist immer etwas Besonderes, sowohl für die Eltern selbst als auch für die Kinder.
Wenn dann noch positive Nebeneffekte wie verbesserte Sprachkenntnisse, Lernen mit Spass, neue Freunde aus aller Welt und das Kennenlernen von fremden Kulturen mit dazu kommen umso besser, oder?
Alles sollte bestens organisiert sein und beiden Seiten ein gutes Gefühl vermitteln. ESL wurde 2016 bereits zum fünften Mal als bester europäischer Sprachaufenthaltsveranstalter mit dem ST Award ausgezeichnet und kümmert sich um die vollständige Organisation von A bis Z.

Tolle Sprachcamps für Juniors in aller Welt

artikelbild3_720x350

Für Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahren lassen die Junior Sprachcamps keine Wünsche bei den Reisezielen und Sprachen offen.
Wie wäre es zum Beispiel mit Englisch lernen in London, Los Angeles oder dem australischen Noosa? Natürlich gibt es auch die Möglichkeit Französisch in Nizza, Spanisch in Málaga und noch viele weitere Sprachen zu lernen.
Die Kurse der renommierten Partnerschulen sind auf die jeweilige Altersgruppe speziell ausgerichtet und mit vielen interaktiven Elementen versehen. Das organisierte Aktivitäten-Programm lässt den Kindern genügend Freizeit, um ihre Sprachkenntnisse anzuwenden und das Land zu entdecken. Mit dem Programm „Sprache PLUS“ können die Kinder nach dem Sprachkurs ihren Interessen und Hobbies mit verschiedenen Wahlkursen wie Reiten, Tennis, Surfen, Mode oder Umwelt nachgehen. Untergebracht werden sie entweder in betreuten internationalen Wohnheimen mit Gleichaltrigen aus aller Welt oder in einer einheimischen Gastfamilie, für ein zweites Zuhause im Ausland ist also gesorgt.

Neue Broschüre für Junior Sprachaufenthalte 2017

Alle aufregenden Destinationen mit wichtigen Informationen über die Abläufe, Partnerschulen, Freizeit und Unterkunft samt Preisen findet ihr in der neuesten ESL Broschüre, die noch diesen Dezember erscheint. Bestellt euch ganz einfach euer kostenloses Exemplar vor und bekommt es druckfrisch nach Hause geliefert, um gemeinsam mit euern Kindern darin zu stöbern!

Tolle Geschenkidee zu Weihnachten

Spielzeug, Klamotten und Co haben eure Kinder schon zu genüge und ihr möchtet dieses Jahr gerne etwas mit einem besonderem Mehrwert verschenken?
Mit den neuen Geschenkgutscheinen von ESL – Sprachaufenthalte  könnt ihr euren Kindern unvergessliche Erfahrungen im Ausland schenken, die ihre persönliche Entwicklung auf Dauer positiv prägen werden und eine Investition in die Zukunft der Kinder sind.
Die Gutscheine sind erhältlich für 200, 300 oder 500 CHF für einen Sprachaufenthalt mit ESL und können bis zum 20.12. 2016 zu günstigen Sonderkonditionen erworben werden.

Hier in kurzer Einblick in die Sprachschule des London City Campus

Trefft euch mit ESL in eurer Nähe

Ihr seid neugierig geworden und habt viele Fragen?
Dann informiert euch gemeinsam mit euren Kindern in einem der neun ESL Büros in der ganzen Deutschschweiz oder einem der zahlreichen Informationstage.  Bei kostenlosen Beratungsgesprächen erklären euch die Kundenberater alle Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes und beantworten alle offenen Fragen. Holt euch jetzt einen Termin bei ESL

ESL findet ihr auch auf Facebook

Und auf Twitter

Dieser Blogpost entstand in Zusammenarbeit mit ESL – Sprachaufenthalte.