Monatsarchive: November, 2016

Jedes Jahr zerbrechen sich Eltern überall ihre Köpfe, was um Himmelswillen sie denn ihren Kindern in die Adventskalender- Söckchen, Tütchen oder in die MOPPE Schubladen stecken könnten. Was schenkt man Kindern, wenn sie schon alles haben und das 24 Mal? Kein Ramsch, das ist klar. Und nichts, dass dann wieder irgendwo rumliegt. Und auch nicht zu viel Süssigkeiten. Und Haargummis haben sie auch schon genug. Und Spielzeugautos, Bleistifte, Legos, Glitzerfarben auch. Hmm. WAS bleibt denn da noch übrig? Ich sag euch was: Geschichten! Warum denn nicht einmal Geschichten verschenken? Geschichten UND Zeit. Die geschichtenbox.com ist die weltweit erste Geschichten-Suchmaschine und…

Schock. Amerika hat tatsächlich Donald Trump gewählt. Den launischen, unfassbar arroganten, rücksichtslosen, rassistischen, menschenverachtenden Populisten. Den Milliardär mit dem zerknautschten Gesicht und der merkwürdigen Frisur, der aussieht wie eine Parodie seiner selbst oder wie eine Figur aus „Spitting Image“, einer britischen Satireserie aus den 80-er Jahren. *vielleichterinnertihreuch Amerika hat also gewählt und die ganze Welt ist geschockt. Ok. Die Kandidaten-Auswahl war sehr bescheiden. Eine Auswahl zwischen „Cholera oder Pest“, wie viele Wähler zynisch kommentiert haben. Wäre es nicht so tragisch, würde man einfach nur den Kopf schütteln und dann zur Tagesordnung übergehen: „Irgendwie wird die Welt diese 4 Jahre mit…