Monatsarchive: Oktober, 2016

Online Shopping ist schon was Tolles. Da sitzt man gemütlich auf dem Sofa, schlürft einen Latte Macchiato und klickt sich durch die virtuellen Kleidergeschäfte. Kein Kind, das quengelnd auf dem Boden liegt, seine Socken verliert, Hunger oder Durst hat oder auf die Toilette muss. Keine Hitzewallungen, weil man wie immer mit Kindern zu warm angezogen ist, keine mitleidigen Blicke von den Kinderlosen, kein Fast-Nervenzusammenbruch, nix. Einfach nur ein bisschen surfen, gucken und seine Lieblingsteile bequem in den Warenkorb legen. *Hacheinfachwunderbar Alles was man dazu braucht ist ein Computer und Zeit. Viel, viel Zeit. Und genau das, wird immer mehr zum…

Von Kim Allemann, DAS Rechtsschutz Wer mehr als 8 Stunden pro Woche beim selben Arbeitgeber angestellt ist, ist automatisch Unfall versichert. Wie steht’s aber, wenn sie Hausfrau oder er Hausmann ist? Worauf Vollzeit-Mamas oder -Papas in der Schweiz beim Versichern achten sollten, erklären unsere DAS Rechtsexpertinnen. Vollzeit-Hausmänner und -Hausfrauen sind nicht, wie Arbeitnehmende, automatisch unfallversichert. Damit Unfall- und Heilungskosten übernommen werden, ist es deshalb wichtig, dass sie sich im Rahmen ihrer obligatorischen Krankenversicherung auch gegen Unfälle versichern. Wichtig zu wissen: Bist du Vollzeit-Hausfrau oder -Hausmann und hast eine Unfallversicherung in deiner obligatorischen Krankenversicherung integriert, dann kann es sein, wie bei…

Seid ihr auch manchmal traurig und denkt ihr hättet einfach alles falsch gemacht? Werdet ihr auch manchmal wütend ab Kleinigkeiten und denkt dann, warum es euch nicht gelingt ruhig und gelassen zu bleiben? Seid ihr auch manchmal frustriert und denkt, dass niemand eure Bemühungen schätzt, dass eure Kinder undankbar sind und am liebsten würdet ihr einfach alles hinschmeissen? Die Kinder ins Gartenhäuschen stecken und einfach auf eine einsame Insel abhauen? Steckt ihr auch manchmal in einer Situation drin und merkt, dass der Weg den ihr eingeschlagen habt eigentlich der Falsche ist, aber ihr findet grad keinen anderen? Habt ihr auch manchmal…

Nächstes Wochenende wird uns, wie jedes Jahr Ende Oktober, ein Stündchen Schlaf geschenkt. Doch nicht für alle, ist die Freude gleich gross. Wer Kinder (vor allem noch kleine) hat, der wird dann halt einfach am Sonntagmorgen eine Stunde früher geweckt und muss zudem oft tagelang mit einem verschobenen Schlafrhythmus der Kids zu recht kommen.

Wenn man Eltern wird, dann sinkt die Hemmschwelle, gewisse Dinge zu tun, gewaltig: Man zieht sich Strumpfhosen über den Kopf und tut so als wäre man ein Hase. Man röhrt im Supermarkt wie ein Hirsch, nur damit das Kindlein lacht und endlich, endlich das rote Feuerwehrauto wieder auf das Gesell zurück legt. Man isst unterwegs zermanschte, halb verdaute Zwieback, weil man grad nicht weiss wohin damit. Manchmal merkt man erst zu Hause, dass man den ganzen Tag das T-Shirt falsch herum getragen, einen Kotzfleck auf der linken Schulter hat oder mit den dunkelblauen Hausschuhen auf dem Spielplatz sitzt. Viele Dinge…

Hach ja. So ein bisschen Naschen ab und zu ist halt schon was Feines. Etwas Schoggi am Mittag, ein paar Guetzli am Nachmittag und vor der Glotze am liebsten auch noch ein paar Toffifee, Maltesers oder eine Kugel Stracciatella Eis. Aber eben. Immer nur Schoggi mampfen geht ja auch nicht. Und manchmal sehen ja auch die Kinderlein zu … Also. Ein einigermassen gesundes, aber trotzdem leckeres und einfaches Rezept muss her. Eh voilà: Frozen Joghurt Bars Total einfach und schnell gemacht und suuuper lecker. Man nehme: Crémigen Nature Joghurt (z.B griechischer Joghurt) 2-3 EL Haferflocken (wer die nicht so gerne…

L o n d o n Kronjuwelen, Nebel, Big Ben, Tower Bridge, Big Ben, Tower Of London, Westminster Abbey, das Riesenrad, Hyde Park, Trafalgar Square, Oxford Street, die lange Schlange vor dem Wachsfigurenkabinett, Picadilly Circus, die lustigen Fellmützen beim Buckingham Palace, Regen und: EIN BISSCHEN  MAGIE… Die findet man in einer ganz grossen Halle in Leavesden, etwa 30 Kilometer von Londons Zentrum entfernt. 10 Jahre war das die Heimat sämtlicher Harry Potter Darsteller und der gesamten Filmcrew. WARNER BROS. STUDIO TOUR LONDON Dass wir uns für diese Tour entschieden haben, hat natürlich einen speziellen Grund. Mein Bruder wurde vor ein paar…