Erziehungsbasar – Erziehung soll auch Spass machen

2

Immer nur drohen und schimpfen, kritisieren und predigen.
Immer nur reden und reden und doch hört niemand wirklich zu. Nicht selten landen Eltern in dieser Negativspirale und kommen nicht mehr recht aus dieser heraus.
Es gibt viele Strategien und Möglichkeiten, damit das ganze Erziehungsding etwas einfacher wird. Einige davon habe ich euch in den vielen Videos auch schon vorgestellt.

 

Aber eines funktioniert praktisch immer: Fantasie und Humor.
Doch leider vergisst man das als Eltern immer wieder ein bisschen und deshalb möchte ich euch hier in dem Video mal wieder etwas daran erinnern. :-)

 

 

 

  • Doch. Ein bisschen Spass gehört schon auch dazu. Man muss ja nicht immer alles so tierisch ernst nehmen.
    Wenn man Spass hat, kommt auch die Freude an der Erziehung wieder und da haben alle etwas davon.

  • Franz Josef Neffe

    Nein, nicht Spaß sondern FREUDE soll Erziehung machen.
    Freude bedeutet, dass man meist mehr Energie bekommt als man verbraucht.
    Wenn es wirklich Erziehung ist, dann nutzt man die SOG-Wirkung und wird vorangebracht.
    Wenn es – wie in der Pädagogik üblich – Erdrückung ist, dann erschöpft das die Kräfte.
    Es wird uns immer angezeigt, ob wir in der richtigen Richtung unterwegs sind.
    Franz Josef Neffe

    Franz Josef Neffe