Wie verbringen Schweizer am liebsten Zeit mit ihrer Familie?

0

Deutschschweizer lieben Gemeinschaftsspiele und Romands schauen mit ihrer Familie am liebsten fern.
Diese und weitere Resultate zeigt eine repräsentative Umfrage zu Familienzeit, die Findus in Zusammenarbeit mit dem LINK Institut* durchgeführt hat.

Gibt es regionale Unterschiede in der Freizeitgestaltung und in der Haushaltsführung? Auf der Mission für mehr Familienzeit im Rahmen der Kampagne „mehr Zeit für anderes“, ist Findus diesen und weiteren Fragen nachgegangen. Die Studienresultate zeigen: Bei Deutschschweizern sind Gemeinschaftsspiele hoch im Kurs und Romands sitzen am meisten vor dem TV. Wer nun denkt, Westschweizer seien Couch-Potatoes, der irrt. Denn genauso gern wie sie mit der Familie fernsehen, gehen sie mit der Familie wandern; Sie sind sogar die grössten Wanderfans der Nation. So haben 71 Prozent der Westschweizer angegeben, dass sie ihre Familienzeit gerne mit Wandern verbringen.

Ostschweizer haben den fleissigsten Nachwuchs
Ostschweizer Kinder müssen am frühesten im Haushalt mit anpacken, während die Romands ihrem Nachwuchs die längste Schonfrist gewähren. Die Hälfte der befragten Ostschweizer lassen ihre Kinder bereits vor dem 6. Altersjahr im Haushalt mithelfen. Auch in der Zentralschweiz sind Kinder schon von klein auf emsig am Werk. Die Romands nehmen es am lockersten: Knapp ein Drittel ist der Meinung, dass Kinder erst ab dem 9. Lebensjahr mithelfen sollten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Nadja Zimmermann fragt in Zürich und St. Gallen nach
Findus Botschafterin Nadja Zimmermann hat die Studie zum Anlass genommen, um Passanten in Zürich und St. Gallen auf den Zahn zu fühlen. Sie wollte herausfinden, wie sich Mütter, Väter und Kinder mehr Zeit für ihre Liebsten nehmen.
Die überraschenden Antworten findet ihr hier:


„Mehr Zeit für anderes“ mit Findus

Findus hat die Studie im Rahmen der Kampagne „mehr Zeit für anderes“ durchgeführt, um noch genauer zu erfahren, was die Bedürfnisse von Schweizer Familien sind. Alles dreht sich darum, wie sich Familie, Beruf und gesunde Ernährung unter einen Hut bringen lassen. Mehr Informationen zur Kampagne und zahlreiche spannende Freizeit-Tipps für die ganze Familie unter www.findus.ch
 
* Umfrage Family Time 2014, Januar 2014, 1021 Interviews mit Müttern und Vätern