Rezepte – Rahm-Schinken-Käse Sauce zu Nudeln

0
Name des Rezeptes:
Rahm-Schinken-Käse Sauce zu Nudeln
Zubereitungszeit/Kochzeit:
20 Minuten

Zutaten:
1 Zwiebeln, gewürfelt (wer mag)
100- 200g gekochten Schinken, gewürfelt (man kann auch Krabben nehmen oder Lachsfilet)
2.5 dl Rahm
1-2 Ecken Schmelzkäse (geht auch mit Pamesan oder anderen schmelzbaren Käse, zb Reste)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Nudeln nach Wahl (Tortellini passen gut, aber auch Spaghetti werden bei uns gerne gegessen)

Rezept:
Zwiebeln kurz andünsten, Schinken und Rahm dazu geben und aufkochen, Schmelzkäse in die Soße geben (am besten in kleinen Stücken) und würzen
Pasta zeitgleich kochen und servieren.
Man kann noch TK-Erbsen dazu geben. Passt zu allen Nudeln, lecker auch zu Tortellini. Und wenn man da welche aus dem Kühlregal nimmt, kann man sie gleich in der Soße erwärmen und braucht nur einen Topf.

Rezept eingeschickt von Valeska